Anfang Dezember fand der Schulentscheid des Vorlesewettbewerb unserer bereits vorher ermittelten Sieger der Klassen 6a, 6b und 6c am Alexandrinum statt.
Die Drei traten mit tatkräftiger Unterstützung ihrer jeweiligen Klasse gegeneinander an und präsentierten allesamt sehr gelunge Textstellen ihrer eigenen Bücher und eines für sie unbekannten Buches.

Die Jury kürte letztendlich den 6c-Klassensieger zum Schulsieger.
Er wird unsere Schule auf der nächsten Wettbewerbsebene repräsentieren, dem Stadt- und Kreisentscheid Coburg.
Hierzu wünschen wir ihm viel Erfolg!

Alle drei „Leseratten“ wurden mit Buchgutscheinen belohnt, die unser Elternbeirat gespendet hatte.