… mit einem vielfältigen musikalischen Programm der zahlreichen Ensembles der Schule und Gedanken zum Thema „Heimat, Flucht, Vertreibung“

Die neu eingerichtete Chorklasse der Jahrgangsstufe 5 hatte ihren ersten öffentlichen Auftritt, erfahrene Oberstufenschüler präsentierten in bewährter Manier das Ergebnis der Arbeit in ihren Musikkursen und Gesangs- und Instrumentalsolisten sorgten für besondere Klangfarben.
Den „Löwenanteil“ des Programms bestritten wie immer die Teilnehmer der Wahlunterrichte Chor, Combo und Orchester.

Der Erlös der Weihnachtsandacht ging an die Flüchtlingshilfe der Diakonie Coburg.


Die Musik kann hier nachgehört bzw. geladen werden!

// Neue Presse, Coburg – 21. Dezember 2015