… rund um die Dr. Stocke-Anlage in Coburg!

Neben den Bundesjugendspielen in der Sportart Leichtathletik suchten die einzelnen Klassen untereinander ihre jeweiligen Sieger in den Turnieren in Brennball (5.7. Jgst.) und Völkerball (8.10. Jgst.). Die Besten aller Wettkämpfe wurden abschließend vor der Tribüne mit allen Alexandrinern geehrt.

Zuvor hatten die Workshops Rugby, Tanzen, Tribal, Klettern + Fußballparcours die Möglichkeit geboten, in teilweise bislang unbekannte sportliche Disziplinen hinein zu schnuppern.