Sechs Schülerinnen aus der Jahrgangsstufe 9 absolvierten am 21. Januar 2016 die anspruchsvollen Klausuren im Einzelwettbewerb SOLO des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen. Die Teilnahme erfordert außerunterrichtliches Engagement und Lernbereitschaft und es verdient besondere Anerkennung, dass die Schülerinnen bereit waren, sich den Herausforderungen eines Sprachtests zu stellen.
Schon im Vorfeld mussten sich die Teilnehmerinnen auf das diesjährige Thema (Englisch: „New England“ bzw. Latein: „Caesar“) vorbereiten und am eigentlichen Prüfungstag ihre Kenntnisse und sprachlichen Fertigkeiten in den Aufgabenbereichen Hörverstehen, Leseverstehen, kreatives Schreiben, Landeskunde und Wortergänzungsaufgaben unter Beweis stellen. Die Schülerinnen haben die Aufgaben erfolgreich gemeistert – alle Teilnehmerinnen können stolz sein auf ihre Erfolge!

Weitere Informationen zum Bundeswettbewerb Fremdsprachen finden sich auf den Seiten der Fachschaften Englisch und Latein!