kurzgefasst …

Es geht um die Bedürfnisse (Wünsche) der Menschen, um die Sachen (Güter), auf die diese häufig ausgerichtet sind, die zunächst hergestellt werden müssen (Produktion), bevor man sie kaufen kann (Konsum), um das Geld, das man für die Produktion und den Konsum braucht, um die Arbeit, die hinter Produktion, verdientem Geld und dem Konsum steckt, um die rechtlichen Vorgänge, die in all dem genannten enthalten sind, z. B. wie man beim Kauf eines Gutes das Eigentum daran erwirbt, um die Politik, die bestimmt, wie Produktion und Konsum und rechtliche Regelungen gestaltet werden, um… – nein, man kann es wohl doch nicht kurz zusammenfassen, außer vielleicht so: es geht um fast alle Aspekte unseres Lebens!