Das Alexandrinum konnte sich bei seiner ersten Teilnahme beim Bezirksfinale Schwimmen, das in Bayreuth stattfand, mit der Mädchenmannschaft der 11–14-jährigen sofort für diesen Wettbewerb qualifizieren.

In einem spannenden und mit starker Konkurrenz besetzten Wettbewerb konnten sich die erfolgreichen zwölf Sportlerinnen in den Disziplinen Freistil, Rückenkraul, Brust und Schmetterling in Einzelrennen und Staffelläufen in der Wettkampfklasse III/1 einen beachtlichen 2. Platz vor dem Ehrenbürg-Gymnasium Forchheim sichern. Alle Alexandrinen gaben bei tropischen Temperaturen ihr Bestes und die Einzelleistungen der Sportlerinnen konnten sich sehen lassen.

Unsere Schwimmerinnen können sehr stolz auf ihre tolle Leistung sein, da sie sich nur dem amtierenden Vize-Landessieger vom Clavius-Gymnasium aus Bamberg geschlagen geben mussten!