Im vergangen Jahr konnten sich unsere Mädchen der Tennismannschaft bis ins Finale der oberfränkischen Schulen in der Altersklasse II spielen.

2014.15 lief es leider nicht so glücklich. Trotz ihrer sportlichen Überlegenheit mussten sich die Mädchen im Regionalentscheid der nervenstärkeren Mannschaft vom Meranier-Gymnasium aus Lichtenfels mit 6:3 Punkten geschlagen geben und dürfen sich dieses Jahr nur Kreismeister nennen.

Für das kommende Schuljahr drücken wir ganz fest die Daumen, dass Fortuna wieder auf unserer Seite ist.