Der Projektbeitrag zum Thema „1914/2014 – Für Ehre und Vaterland?“ der 9c (SWG) war den Juroren des Bundeswettbewerbs zur politischen Bildung ein Preisgeld von 150 Euro wert.

Von diesem spendeten die Schüler 100 Euro an das Schulmateriallager der Caritas. Die Spendenübergabe fand am 10. Juli statt.

Ein ausführlicher Bericht ist hier zu finden!