„Unsere Klasse ist die beste“ lautete das Thema des bundesweit ausgeschriebenen Wettbewerbs des dtv Verlags, der sich auf die Jugendbuchreihe „Die Tintenkleckser“ von Dagmar Geisler bezog.
Zwei Gruppen des Alexandrinum nahmen unabhängig voneinander daran teil und wurden jeweils mit einem Bücherpaket belohnt:

  • Die 6 Schülerinnen und 2 Schüler des Wahlkurses Leseclub wollten mit ihrem Portfolio zeigen, dass der Leseclub eine besondere Gruppe an unserer Schule ist. Dazu wurde im Sinne der Tintenkleckser ein Gruppenfoto nachgestellt – jedes Leseclubmitglied suchte sich hierfür einen Charakter der Tintenkleckser, den Titelhelden der gleichnamigen Buchreihe von Dagmar Geisler, aus und posierte wie dieser auf dem Gruppenfoto. Anschließend stellte sich jedes Leseclubmitglied in einem kleinen Steckbrief selbst vor. Der Leseclub spendete seinen Gewinn für unsere Schülerlesebücherei.
  • Die Klasse 6b bereitete ihren Beitrag im Schullandheim vor. Die Schüler und Schülerinnen stellten zusammen, was ihnen an ihrer Klassengemeinschaft besonders gefällt und überlegten für jeden einzelnen, welche besonderen Eigenschaften und Vorlieben er oder sie hat. Die Kurztexte der Schüler wurden zusammen mit Fotos aus dem Schullandheim zu einem Plakat verarbeitet.

Wir gratulieren!