An einem sonnigen Mai-Samstag traf sich eine Schar ehemaliger Schüler des Alexandrinums, um ihr 10-jähriges Abiturjubiläum am Alex zu feiern.

Unter Führung von Herrn Bock und Herrn Feuerpfeil besichtigten sie die Schule und ließen alte Erinnerungen wieder aufleben.

Besonderes Interesse hatte der ehemalige G9-Jahrgang an den Veränderungen in der Schulpolitik, die Geschichte verschiedener Lehrer, die sie während ihrer Schulzeit begleitet hatten, und auch das Mathe-Abitur 2019 kam zur Sprache. Auch das Angebot der Mitgliedschaft im Förderverein wurde interessiert aufgenommen.

Der Tag klang mit einem geselligen Beisammensein aus.