… heißt es nun für den Abiturjahrgang 2019, der zur feierlichen Verabschiedung ins Coburger Kongresshaus Rosengarten geladen hatte.

OStD Feuerpfeil gab den 79 Abiturientinnen und Abiturienten beispielhaft für den universell gebildeten Menschen einen Grundsatz des Naturforschers Alexander von Humboldt mit auf den Weg: „Bilde dich selbst und dann wirke auf andere durch das, was du bist.“

Wie auch in den vergangenen Jahren konnte eine große Anzahl an Schülerinnen und Schülern als Anerkennung für ihre hervorragenden Abiturleistungen und ihr langjähriges Engagement für die Schulgemeinschaft mit Prämien ausgezeichnet werden.

Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Abitur, liebe Abiturientinnen und Abiturienten! 

Euer Alexandrinum wünscht Euch alles Gute für den nun vor Euch liegenden Weg!


Mehr zur Veranstaltung lesen Sie in den Presse-Berichten
// Coburger Tageblatt (online) – 28. Juni 2019
// Neue Presse Coburg (online) – 30. Juni 2019

Fotos Bildergalerie: Simon Engel Photography
Foto Beitragsbild: Doris Weidner, Coburger Tageblatt