Jana Jobst

Staatliche Schulpsychologin für das Gymnasium Casimirianum Coburg

in Vertretung für

StR‘ Elena Zimmer

Staatliche Schulpsychologin für das Gymnasium Alexandrinum Coburg

// Bitte nutzen Sie die Telefonsprechzeiten, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren, oder die Kontaktmöglichkeit über E-Mail. In dringenden Fällen können Sie sich an das Sekretariat des Gymnasium Alexandrinum Coburg unter 09561.894200 wenden.

  • Darüber hinaus ist Frau Jobst regelmäßig zur Terminvereinbarung persönlich
    donnerstags, zwischen 11:20–11:30 Uhr, am Alexandrinum (Raum E06) zu erreichen.

Unsere schulpsychologische Beratung können Schüler, Eltern und Lehrer in Anspruch nehmen. Anlässe sind z.B. stark abfallende Schulleistungen, Angst vor Leistungserhebungen, Verhaltensprobleme oder Konflikte mit Anderen, Schulunlust, Teilleistungsstörungen sowie familiäre Belastungssituationen, psychosomatische Auffälligkeiten oder persönliche Krisen.

Die Beratung bietet professionelle Hilfe und Begleitung an. Bei Bedarf werden nach einem ausführlichen Gespräch weitergehende ärztliche oder therapeutische Unterstützungsmöglichkeiten vermittelt. Die schulpsychologische Beratung ist freiwillig und unterliegt der gesetzlichen Schweigepflicht.

Die gemeinsame Entwicklung von Lösungsstrategien und Wegen zu individuell vereinbarten Zielen sind Gegenstand der schulpsychologischen Beratung. Dabei arbeitet die Schulpsychologin, wenn möglich und nach Rücksprache mit den Ratsuchenden, eng mit Fachlehrern, Klassenleitern, dem Beratungslehrer und der Schulleitung zusammen.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.schulberatung.bayern.de.




Erziehungsberatungsstelle

Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle
Leopoldstraße 6163
96450 Coburg
Telefon 09561.2771733


Staatliche Schulberatungsstelle für Oberfranken

StD Roland Schuck
Theaterstraße 8
95028 Hof
Telefon 09281.1400360
Fax 09281.1400382