Die Schülermitverantwortung ist die offizielle Interessenvertretung der Schüler, die sich aus drei basisdemokratisch gewählten Schülersprechern sowie einer Gruppe von freiwilligen Mitarbeitern zusammensetzt.
Wir organisieren beispielsweise die Nikolaus-Aktion, das SMV- und Klassensprecherseminar, den „Bad Taste Day“ sowie den „Abend der Talente“.
Außerdem sind wir für die Vertretung der Interessen der Schüler vor Lehrern und dem Direktorat verantwortlich.

Unterstützt wird die SMV von den beiden Verbindungslehrern.

Wir sind in jeder großen Pause im SMV-Zimmer für Euch da!


  • Unsere aktuellen Schülersprecher sowie Verbindungslehrer finden Sie in der Liste der Funktionen und Aufgaben im internen Bereich.

Eine Auswahl unserer Aktionen der letzten Jahre: