Die Schüler der Q11 des P-Seminars Sport 2017.19 „Auf Hannibals Spuren“ – Planung und Durchführung einer Alpenüberquerung“ arbeiten momentan intensiv an der Ausarbeitung der Route sowie am Budget für ihr Vorhaben.

Vorgesehen ist eine Route von Mittenwald nach Sterzing mit einer Länge von 180 km und 20.000 Höhenmetern!
Im kommenden Juli soll die Alpenüberquerung in einem zeitlichen Rahmen von 7–10 Tagen stattfinden.

Spannende Details über den Verlauf der Vorbereitungen lesen Sie im ausführlichen Bericht des
// Coburger Tageblatt (online) – 14. Dezember 2017