Unsere Abiturientin Larissa Sprigade hat Ende Juni in Erlangen den Hans-Riegel-Fachpreis der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg verliehen bekommen.
Sie errang für ihre Seminararbeit „Neophyten – eine Gefahr für Ökosysteme oder eine Bereicherung der Artenvielfalt“ den 2. Platz im Themenbereich Geographie.

Impressionen von der Preisverleihung + weitere Informationen dazu finden sich auf unserer
// Jugend forscht-Seite