Beim diesjährigen Bezirksfinale in Bamberg überzeugten unsere weiblichen und männlichen Alexandrinen mit insgesamt drei Mannschaften in den Altersklassen Mädchen II, IV und Jungen II mit überragenden Leistungen.

Die noch sehr junge Mannschaft Mädchen IV/1 belegte in einem sehr stark besetzten Feld und bei tropischen Temperaturen einen guten fünften Platz und konnte mit ihrer Leistung sehr zufrieden sein. Bis zum Schluss kämpften die Mädels bei der großen Hitze um jeden Punkt und zeigten vor allem beim 800 m-Lauf großartigen Kampfgeist.

Die Mannschaften II der Jungen und Mädchen erkämpften sich bei ihrer Teilnahme jeweils einen großartigen 2. Platz und konnten mit ihrer Leistung höchst zufrieden sein. Nur knapp mussten sie sich einmal dem Clavius-Gymnasium Bamberg und das andere Mal dem Eichendorf-Gymnasium Bamberg geschlagen geben, welche sogar bayerische Meister in ihren Reihen führten.

Stolz auf ihre tolle Leistung und tollen Einzelergebnisse freuen wir uns schon jetzt auf die Revanche im kommenden Schuljahr!