Der Wahlunterricht Klettern findet wöchentlich in der Coburger Kletterhalle statt. Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5–12 nehmen hier teil und lernen die Grundlagen des Kletterns und Sicherns. Die Schüler schließen mit dem DAV-Siegel „Kletterschein Toprope/Vorstieg“ ab und dürfen anschließend selbständig in allen Kletterhallen klettern.

Die Schulmannschaft Klettern nimmt regelmäßig und erfolgreich an Wettkämpfen teil.

In der Oberstufe besteht zudem die Möglichkeit, den Sportkurs „Klettern“ zu belegen und eifrig Punkte für das Abitur zu sammeln.