Neuigkeiten


2. Mai 2019 - Schüler engagieren sich mit „Blühflächen“ für den Artenschutz

Verlust der Artenvielfalt und Insektensterben – dies sind Schlagworte, die in den letzten Jahren zunehmend ins öffentliche Bewusstsein gerückt sind und kürzlich durch das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ nochmals an Aktualität gewonnen haben. Dass auch engagierte Kinder und Jugendliche bereit sind, diese Umweltprobleme anzupacken, zeigt ein groß angelegtes Projekt bei uns am Alexandrinum in Kooperation […]

weiterlesen...

18. März 2019 - BCP-Kurs der Q11 im Demonstrationslabor Gentechnik

Der BCP-Kurs der Q11 absolvierte ein Praktikum im Demonstrationslabor Gentechnik der Universität Bayreuth. Mehr dazu hier!

weiterlesen...

15. Juni 2018 - Abiturientin nimmt an der Jurytagung des BundesUmweltWettbewerbs in Kiel teil

Mitte Juni nahm unsere Abiturientin Larissa Sprigade (Q12) an der zweitägigen Jurytagung des BundesUmweltWettbewerbs in Kiel teil. Zu dieser Tagung wurden von bundesweit insgesamt knapp 400 eingereichten Projekten nur die besten 18 eingeladen. Larissa überzeugte die Jury mit ihrer Seminararbeit „Neophyten – eine Bereicherung der Artenvielfalt oder eine Gefahr für Ökosysteme“. Impressionen + weitere Informationen […]

weiterlesen...

24. April 2018 - Empfang für „Jugend forscht“-Landessieger in der Bayerischen Staatskanzlei

Eine große Ehre wurde am Freitag, dem 20. April, den Siegern des Bayerischen Landeswettbewerbs „Jugend forscht“ zuteil. Staatsminister Dr. Florian Herrmann empfing im Prinz-Carl-Palais in München die Jungforscher und überreichte ihnen zusammen mit dem Vorstandsmitglied der Wacker AG, Auguste Willems, als besondere Anerkennung der Staatsregierung ein Präsent. Stellvertretend für unsere Biologie-Landessiegerin Laura Holecek, die leider […]

weiterlesen...

22. März 2018 - Alexandrinerin ist „Jugend forscht“-Landessiegerin in Biologie!

Beim Landeswettbewerb „Jugend forscht“ 2018 gewann Laura Holecek aus der Q12 den ersten Preis. Das Verkehrszentrum des Deutschen Museums in München war vom 19.–22. März 2018 Gastgeber für die bayerische Endrunde. Während des Bundesentscheids, der über Pfingsten in Darmstadt stattfindet, wird Laura den Freistaat Bayern und unsere Schule vertreten. Wir gratulieren Laura zu dieser großartigen […]

weiterlesen...

5. März 2018 - Großartiger Erfolg beim „Jugend forscht“-Regionalwettbewerb

Einen Riesenerfolg konnte unsere Schule beim diesjährigen oberfränkischen Regionalwettbewerb „Schüler experimentieren“ und „Jugend forscht“ verzeichnen, der am Donnerstag, 1. März bzw. Freitag, 2. März 2018 in der Stadthalle in Kulmbach stattfand. Alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler unserer Schule gewannen einen Preis! Weitere Einzelheiten finden sich auf der Fachschaftsseite.   

weiterlesen...

2. März 2018 - Abiturientin erhält Umweltpreis „Grüner Engel“ – eine Auszeichnung des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz

Eine unserer Abiturientinnen aus dem Jahr 2016 wurde für ihre Seminararbeit mit dem vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz vergebenen Umweltpreis „Grüner Engel“ ausgezeichnet. Das Alexandrinum gratuliert herzlich! zur Laudatio mit einem Porträt der Preisträgerin „Grüner Engel“ in Bayern – die Ausgezeichneten aus dem Jahr 2018

weiterlesen...

14. Dezember 2016 - Biologisch-chemisches Praktikum besucht BIOTechnikum-Truck

Schülerinnen und Schüler der Q11 des Alexandrinum verlegten ihren Unterricht in ein biotechnologisches Labor – mehr auf den Seiten der Fachschaft!

weiterlesen...

21. Juli 2016 - Gentechnik voraus – Alexandriner besuchen den Studiengang Bioanalytik an der Hochschule Coburg

Die Schüler des Kurses „biologisch-chemisches Praktikum“ der Q11 waren einen ganzen Tag an der Hochschule Coburg zu Gast. Mehr dazu im Fachbereich Biologie!

weiterlesen...